LMS | WebMail | PHOnline | Impressum
headerBild
headerBild
headerBild
english version
Logo Oekolog
Tourismus
Eventmanagment
Schlosscafe

Wallfahrt mit rund 2000 Schülerinnen und Schülern zum Papstkreuz im NÖ Regierungsviertel

LR Schwarz: Schülerwallfahrt ist ein starkes Zeichen der Gemeinsamkeit für Gerechtigkeit und Frieden

 

St. Pölten (22. September 2017) Gestern fand die traditionelle Schülerwallfahrt der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschulen in Niederösterreich statt, die diesmal zum Papstkreuz im NÖ Regierungsviertel führte und unter dem Motto „Born 2 Move“ stand. „Schüler, Lehrer und Bedienstete aller Landwirtschaftsschulen nahmen an der Wallfahrt teil und setzten damit ein starkes Zeichen der Gemeinsamkeit für Gerechtigkeit und Frieden. Über 2300 Personen, davon rund 2000 Schüler, nahmen bereits zum zehnten Mal an diesem Start-up ins neue Schuljahr teil. Mit dieser einmaligen Aktion im Schulbereich unterstreichen die Landwirtschaftsschulen einmal mehr ihre wichtige Funktion bei der Wertevermittlung an die Jugend im ländlichen Raum und weisen auf die vielfältigen Leistungen der österreichischen Landwirtschaft hin.

 

Im Anschluss an die Wallfahrt besuchten unsere Schülerinnen und Schüler die Chillifarm Fireland foods in der Nähe von St. Pölten. Alle „brannten“ vor Begeisterung.

Wallfahrt Chillifarm