LMS | WebMail | PHOnline | Impressum
headerBild
headerBild
headerBild
english version
Logo Oekolog
Tourismus
Eventmanagment
Schlosscafe

Abschlußklasse der Fachschule Schloss Ottenschlag

 
Mittlere Reife und Abschluß in der FS Ottenschlag

Über den Abschluß der dreijähren Fachschule Schloss Ottenschlag mit dem Schwerpunkt Tourismus dürfen sich freuen: Wurzer Julia (ausgezeichneter Erfolg), Pachschwöll Carmen, Nöbauer Sabrina, Knödelstorfer Melanie (ausgezeichneter Erfolg), Klein Sabrina, Bernhard Karin (ausgezeichneter Erfolg), Hinterholzer Christine Reisinger Sophie (ausgezeichnet Erfolg), Traxler Michael, Pold Martin und Grünsteidl Thomas. Wir gratulieren recht herzlich. Weiters am Foto: Dir. Ing. Agnes Karpf-Riegler und Klassenvorstand Dipl.-Päd. Renate Hobiger.

Am 25. Juni 2008 fand die Abschlußprüfung für die Mittlere Reife statt. Diese ist analog der Reifeprüfung an Höheren Schulen der formelle Abschluss der dreijährigen Bildungslaufbahn in einer landwirtschaftlichen Fachschule. Sie ist eine kommissionelle Prüfung und bezieht sich auf alle drei Gegenstandsfelder des Lehrplanes in der jeweiligen Fachrichtung. Ausgangspunkt und zentraler Inhalt des Prüfungsvorganges ist eine im Laufe des letzten Unterrichtsjahres erstellte Abschlussarbeit zu einem relevanten Thema des künftigen beruflichen Umfeldes. Ziel der Schulabschlussprüfung ist die Feststellung, inwieweit der Schüler/innen aufgrund ihrer Ausbildung befähigt sind, selbständig eine fachliche Problemstellung umfassen und fächerübergreifend zu erarbeiten und zu präsentieren. Der Abschluß bietet neben einem guten Start ins Berufsleben auch die Möglichkeit, weiterführende Schulen zu besuchen. Außerdem erwirbt man durch den Abschluss der Mittleren Reife ein Jahr Lehrverkürzung für alle Lehrberufe. 

Erfolg für Team Ottenschlag im Streetball

Beim jährlichen Sportfest der Landwirtschaftsschulen Niederösterreichs holte sich das Team aus der Fachschule Schloss Ottenschlag den Sieg. Die erfolgreichen Sportlerinnen (von vorne nach hinten) Bernadette Klem, Kerstin Kuchelbacher und Angelika Kainz freuen sich über den Erfolg.

Fußballmatch als Belohnung für ausgezeichnete Leistungen

Auf Einladung von Bundesminister Josef Pröll begaben sich die erfolgreichen Teilnehmer des Bundeshauswirtschafts-Cup nach Innsbruck. Daniela Fasching aus Kottes und Maria Schally aus Leiben verbrachten einen abwechsungsreichen Tag mit VIP-Service in Innsbruck, der mit dem Match Russland gegen Spanien seinen Höhepunkt fand.

Bild: BM Josef Pröll, Maria Schally und Daniela Fasching

Molekularküche

Der 3. Jahrgang der Fachschule Schloss Ottenschlag lud Ende Mai zu einem Event der besonderen Art ein. Viele Gäste gingen dieser Einladung nach und erfreuten sich einer modernen und ungewöhnlichen Küche-Kochart.

Schulsprengel FS Ottenschlag in Brüssel


Foto: "Photo Europäisches Parlament"

 
Auf Einladung von Frau MEP Agnes Schierhuber besuchte der Schulsprengel der Fachschule Schloss Ottenschlag und der Fachschule Warth das Europäische Parlament in Brüssel. Nach einer sehr interessanten Führung durch das EU-Parlament besichtigten die SchülerInnen auch die Stadt Brüssel mit ihren Sehenswürdigkeiten.