LMS | WebMail | PHOnline | Impressum
headerBild
headerBild
headerBild
english version
Logo Oekolog
Tourismus
Eventmanagment
Schlosscafe

Bella Italia

Am 29. Mai 2013 veranstaltete der 2. Jahrgang der Fachschule Schloss Ottenschlag das traditionelle jährliche Gourmetessen mit dem Titel „Bella Italia“ in italienischem Ambiente. Die musikalische Umrahmung des Abends übernahm Karl Pritz aus dem 2. Jahrgang auf dem Piano und begeisterte die Gäste mit italienischen Klängen.

Das 6-gängige Menü bestand aus traditionellen Gerichten wie zum Beispiel Trüffelrisotto mit Gamberetti und gegrillten Tomaten, Proseccosorbet, Saltimbocca mit selbstgemachten Nudeln oder Tiramisu im Glas mit Sesamhippen und Früchtevariation. Den Abschluss bildete ein italienischer Käseteller mit typischen Käsesorten wie Mozzarella di Bufala, Taleggio, La Tur, Parmiggiano Reggiano, Pecorino al Tartufo und Gorgonzola, der von den Käsekennern des 2. Jahrganges serviert wurde. Das Highlight des Abends war ein eigens nach dem Drehbuch des 2. Jahrganges einstudierter Film, der als unterhaltsame Einlage des Abends für Begeisterung sorgte. Bei einem guten Gläschen Wein und italienischer Musik ließen die Gäste die italienische Genussreise ausklingen.

 

Andere Länder - andere Speisen

Das letzte und eines der ideenreichsten Event des 3. Jahrganges am 17. Mai 2013 stand unter dem Motto „Andere Länder - andere Speisen“ mit toller Deko im Speisesaal des Schloss Ottenschlag. Bei musikalischer Umrahmung von den fünf Kontinenten mit faszinierender Bildershow servierten die SchülerInnen im jeweils passenden Outfit die Köstlichkeiten aus aller Welt. Angefangen von einer kalten Vorspeise „Süßkartoffeln mit warmen Gurkensalat“ aus Afrika, gefolgt von einer typisch russischen Suppe „Borschtsch“ war anschließend die warme Vorspeise „Köngisgranaten mit warmen Spargelsalat, Basilikumpesto und Fladenbrot aus Australien ein wahrer Augenschmaus. Ein Champagnersorbet mit Rotweinkristallen aus Frankreich durfte dabei auch nicht fehlen. Als Hauptgang wurden Rindsbackerl mit gegrillter Polenta und Tomate den Gästen serviert. Der krönende Abschluss war eine Variation von süßen Sushi und Maki mit Fruchtsalat aus Asien. Der Event war wieder sehr gelungen und die Gäste konnten sich sozusagen um die ganze Welt essen und verwöhnen lassen.

Der Frühling kann kommen….

Am 8. Mai 2013 wurde eine Verkostung in der Gartenküche auf der Garten Tulln durch die Fachschule Schloss Ottenschlag für die Landarbeiterkammer durchgeführt. Das Catering stand unter dem Motto:  „ Köstlichkeiten und Schmankerl aus den 4/4. Die SchülerInnen des 1. und 2. Jahrganges verwöhnten dabei die 250 Gäste mit schmackhaften Gerichten aus der frühlingshaften Gartenküche und zeigten beim Showcooking ihr fachliches Können.